Hochzeitsfotograf Aargau
12 Gründe für einen Hochzeitsfotograf
12 Gründe für einen Hochzeitsfotografen Wir brauchen keinen Hochzeitsfotograf Wir brauchen keinen Hochzeitsfotografen auf unserer Hochzeit. Wir haben unseren "Onkel Bob". Er fotografiert gerne und er wird unsere Hochzeit gratis fotografieren. Diesen Satz hören wir bei Gesprächen unter den Leuten ab und dann. - Gerne versuchen wir hier aus unserer Sicht zu erklären, weshalb in einem solchen Fall am falschen Ort gespart wird: Kurz und bündig Ganz salopp und auf eine einfache Art und Weise erklärt: Euer Hochzeitstag wird wohl einer der wichtigen Tagen in Eurem Leben. Die Erinnerungen sollen unvergänglich sein. Daher soll eine professionelle Hochzeitsreportage eine Investition sein, welche [...]
Zeitungsbericht über unsere Arbeit als Hochzeitsfotograf
Zeitungsinterview ch-hochzeitsfotograf.ch Das Interview Im April diesen Jahres wurden wir vom Reussboten für ein grösseres Interview in unserer Studiolounge in Niederrohrdorf über unsere Tätigkeit als Hochzeitsfotograf angefragt. Die Redaktion der Zeitung "Reussbote" hat am 12. Mai 2017 die Veröffentlichung einer Grossauflage an allen Haushalte des Reusstals (mehrere Gemeinden) geplant. Passend zum Wonnemonat Mai behandelt die Zeitung das Thema "Wo die Liebe hinfällt" aus Sicht verschiedener Hochzeitsdienstleister. Dabei standen ein Zivilstandesbeamter, eine Floristin sowie wir, als Hochzeitsfotografen, räumlich wie zeitlich getrennt, für einen umfassenden Interview zur Verfügung. Die Reporterin stellte dabei fragen, wie zum Beispiel unsere Tätigkeit aussieht, welche Dienstleistungen wir im Detail [...]
Hochzeitsalbum aus Holz
Hochzeitsalbum aus Holz - Oder: Wie entsteht ein Hochzeitsalbum   Prolog Dieser Blog Eintrag soll dem interessierten Leser zeigen, wie unsere Hochzeitslben / Fotoalben in der Regel entstehen und wie hier der Arbeitsablauf ist. Das Brautpaar Cornelia und Nico, welches wir im August 2016 als Hochzeitsfotograf fotografisch begleiten durften, wünschten sich ein ganz spezielles sowie zeitloses Hochzeitsalbum. Gemeinsam in unserer Studiolounge haben wir die zahlreichen Optionen, welcher unser Albumhersteller* anbietet, angeschaut. Gemeinsam entschieden wir - für unser Studio erstmalig - ein luxeriöses Hochzeitsalbum mit Echtholz als Cover für die Gestaltung des Hochzeitsalbum zu verwenden. Die Auswahl der Materialien für das Fotoalbum Alleine [...]
Zeremonie auf dem Schloss Heidegg
Hochzeitszeremonie auf dem Schloss Heidegg Prolog Cristina & Marco wünschten sich einen Hochzeitsfotografen, der sie vom Coiffeurbesuch, Ankleidung, Fotoshooting sowie die Hochzeitszeremonie bis zu den Anfängen der Abendunterhaltung begleitet. Die Hochzeitsreportage soll zwischen den Kantonen Aargau und Luzern stattfinden. Bei der Trauung handelte es sich hierbei um eine Zeremonie, welche auf dem Schloss Heidegg stattfinden wird. Das Schloss Heidegg liegt in Gelfingen im Luzerner Seetal in der Schweiz, hoch über dem Baldeggersee, inmitten einer weitgehend erhaltenen Park- und Kulturlandschaft von nationaler Bedeutung. Der weitläufige Park um das Schloss und seine wunderbare Landschaft bietet auch hier jedesmal eine grossartige Kulisse für [...]
Ganztageshochzeitsreportage im Aargau
Hochzeit im aargauischen "Seenland" Prolog Dies ist ein Bericht über eine Ganztageshochzeitsreportage im Aargau. Das Schloss Hallwil und seine Seenlandschaft hatte gerade im Jahre 2016 seine grosse Anhängerschaft. Auch wenn ich gerade in diesem Jahr ein paar Hochzeiten in diesem wunderbaren Gebiet durchführen durfte, bin ich jedesmal vom Schloss Hallwil begeistert. Der weitläufige Park um das Schloss und seine wunderbare Landschaft bietet jedesmal eine grossartige Kulisse für das Paarfotoshooting. Die Hochzeit von Laura & Timon fand im Wonnemonat Mai 2016 wie eingangs erwähnt um die "Seenlandschaft" des Kantons Aargau statt. Das äusserst warmherzige Brautpaar durften wir bereits im Herbst 2015 [...]
Hochzeitsfotograf in Brugg
Hochzeitsfotograf in Brugg und Aarau Wettergott auf der Seite des Brautpaares Bereits Tage vor der Hochzeit konsultierten wir (und wohl auch das Brautpaar) die verschiedenen Wetterapps um eine wahrscheinliche Wetterprognose für den grossen Tag von Nicole und Adrian zu ermitteln. Da wurde uns wieder bewusst, dass jede App sein eigenes Süpplein kocht; denn jeder sagte was anders, so dass wir es genau so gut hätte sein lassen können: Von Sonnenschein bis Starkregen wurde alles prognostiziert! Am grossen Tag zeigte sich das Wetter von seiner wirklich aller grosszügigsten Seite: Bewölkt während der Trauung, eitelster Sonnenschein beim Apero (wieso bloss haben wir [...]