Hochzeit im Giardino Verde
Hochzeitsfotograf im Giardino Verde Conny und Simon haben sich für...

Hochzeitsfotograf im Giardino Verde

Conny und Simon haben sich für ihren grossen Tag eine ganz besondere Location ausgedacht: Dem Giardino Verde in Uitikon im Kanton Zürich. Die Betreiber des Gewächshauses vermieten die äusserst spannende Räumlichkeiten auch für Festanlässe, eben auch für Hochzeiten.

Gemeinsam haben wir die Location 2 Wochen vor der Hochzeit vorab besichtigt und einige Ideen für das geplante Fotoshooting gesammelt. Dabei wurde auch die Vorgehensweise der Trauung nochmals besprochen. Da der freischaffende Pfarrer auch dabei war, konnte ich mich ihm bereits vorstellen und meine typische Vorgehensweise erklären.

Der grosse Tag

Am grossen Tag, dem 26. September, trafen die meisten Gäste in einem Car bereits um 12:30Uhr ein. Die Trauung begann um 13:00 und wurde sehr harmonisch und spannend von einem sehr sympathischen Theologen durchgeführt.

Der grosse Vorteil des Giardino Verde ist die Vielfältigkeit der Räumlichkeiten. Jeder Raum lässt sich individuell nach den Wünschen des Brautpaares gestalten. So wurde das Apero in den Räumlichkeiten neben der Trauhalle durchgeführt. Die Auswahl an Aperohäppchen, welche vom Giardino Verde’s Team kreiert wurden, waren vielfältig und sehr lecker!

Das Fotoshooting haben wir an verschiedenen Stellen innerhalb des Gewächshauses Giardino Verde durchgeführt. Diese Location bietet sowohl bei schlechtem wie auch bei schönem Wetter fantastische Möglichkeiten, um ein schönes Fotoshooting mit dem Brautpaar durchführen zu können!

Für mich als Hochzeitsfotograf, war das Gewächshaus im Giardino Verde eine tolle Erfahrung! Für die sehr angenehme Zusammenarbeit mit Conny und Simon möchte ich mich herzlich bedanken und wünsche Euch alles Gute auf Eurem gemeinsamen Lebensweg!

  • Share this on
Your Comments
  • Gerade habe ich die Bilder genossen. Sie sind alle einfach nur Wow!! Auch Deine Texte, wie auch hier in diesem Blog sind immer wieder sehr aufschlussreich und spannend erzählt. Herzliche Gratulation zu Deiner Arbeit!

Leave a Comment

Name*
Email*
Website

16 + 18 =